Montageanleitung

Edelstahlhandlauf -
Verdeckt verschraubt | Verschraubt | Verschweißt | Kugelring

Wir verraten gleich mal das Ende.

Das beste kommt ja immer zum Schluss 😉

Der Handlauf ist fertig montiert.

Dann haben Sie sich ein Feierabend Bier verdient!

Im diesen Sinne Prost von unserem Senior Chef Christian Buchetmann

01

Werkzeug & Handlauf

Zu Montage des Buchetmann² Handlaufs benötigen Sie folgende Werkzeuge:

02

Handlauf vorbereiten

Entfernen Sie von den Montagepunkten & Bohrlöchern die Folie. Der Handlauf kann hingegen noch „eingepackt“ bleiben. Die Folie kann ein  Schutz bei der Montage sein. 

Schrauben Sie nun den Halter an den Handlauf (beim Handlauf verschweist ist das nicht notwendig) und richten Sie in 90° zum Handlaufrohr aus.  Bei Ihrem „Handlauf verschweißt“ ist der Halter bereits vormontiert.

03

Position festlegen

Wo soll ihr neuer Handlauf montiert werden ?

Unsere Tipps:

# Handlauf auf die gewünschte Position an die Wand halten.
# Oberkante Handlauf ca. auf 900 mm Höhe

verdeckt verschraubt -Bohrloch anzeichnen

Wenn Sie die gewünschte Position haben, mit einem Schonhammer oder mit der Handfläche leicht gegen den Handlaufhalter schlagen.

Somit haben Sie auch das Loch für die Wandbohrung „vorgekörnert.“ 

verschweißt - Bohrlöcher vorzeichnen

Wenn Sie die gewünschte Position haben, einfach mit einem Stift die Bohrlöcher anzeichnen.

04

Passenden Bohrer wählen

Wir liefern Ihnen das passende Montagematerial mit. Um perfekten Halt des Handlaufs zu erreichen, empfehlen wir einen 10mm Bohrer für die verdeckt verschraubte Montage. Für die Montage unserer anderen Handläufe empfehlen wir einen 8mm Bohrer.

Bohrtiefe festlegen

Den Bohrer bei einer Länge von 80 mm markieren. Das geht am besten mit einem Stift oder mit Klebeband.

05

Löcher bohren

Bohrmaschine mit dem markierten Bohrer an die „vorgekörnerten“ bzw. vorgezeichneten Löcher halten und 80mm tiefe Löcher bohren.

Tipp: Mit einem Staubsauger während des Bohrens direkt den Staub einsaugen, so vermeiden Sie hässliche Flecken an Ihrer Wand.

06

Markierung beachten

Bis zur Markierung in die Wand bohren.
Entfernen Sie auch den Bohrstaub mit einem Staubsauber aus dem vorgebohrtem Loch.

07

Dübel anbringen

Die Dübel in die Wand klopfen bis der Bund des Dübels die Wand erreicht hat. Dann ist es in Ordnung.

Für die Montage des verschweißten Handlaufes benötigen Sie drei Löcher bzw. drei Dübel, für ide verdeckt geschraubte Variante reicht eine Bohrung aus.

Handlauf - verdeckt verschraubt

08

Montagevorbereitung: Halter demontieren

Den Halter von den Handlaufrohr demontieren.

09

Halter an Wand anbringen

Die Stockschraube in den Halter drehen. Dabei sollte die Stockschraube ca. 75 mm vom Halter herausragen.

Den Halter an die Wand schrauben und ungefähr auf die Schräge des zu befestigenden Handlaufs ausrichten.

10

Handlauf festschrauben

Das Handlaufrohr und die schon montierten Halter zusammen schrauben.

Handlauf - verschweißt

08

Halter an die Wand anbringen

Den Halter an den drei vorgebohrten Löchern festschrauben.

11

FERTIG montiert!

Der Handlauf sollte so an der Wand montiert sein dass er sauber fixiert ist und fest sitzt. 

12

Folie entfernen

Jetzt entfernen Sie noch die Schutzfolie und ihr DIY Handlauf ist fast fertig.

13

Handlauf zum Glänzen bringen

Der Handlauf ist jetzt fast fertig. Die Folie ist weg, der Handlauf sitzt sehr fest. GUT SO !!!
Wenn das der Fall ist, haben Sie bis hier hin eine tolle Arbeit vollbracht. Jetzt kommt die „Kosmetik“ 😉

Den Handlauf noch sauber machen.

Wir benutzten hier Spiritus. Damit entfernen Sie sämtliche Fingerabdrücke und auch andere Rückstände sauber.

Ein wenig Spiritus in ein Tuch geben und den Handlauf damit putzen.

Ergebnis:  Eine perfekte Oberfläche. Viel Spaß damit – Ihr Buchetmann² Team.

Scroll to Top